Meine Lieblingsfilme 2017

2017 war für mich ein eher durchwachsenes Kinojahr. Ich hatte zu wenig Zeit, um oft ins Kino zu gehen (etwa 8 Filme habe ich verpasst) und irgendwie gab es auch nur recht wenige, die mich wirklich interessiert haben.

Mein ganz klarer Favorit war 2017 Arrival. Das Ende fand ich zwar ein wenig langatmig und ich fand es sehr, sehr vorhersehbar, aber insgesamt war es so ein intelligenter Film, dass ich schon wieder ins Schwärmen geraten könnte.

1. Arrival

2. Guardians of the Galaxy 2

3. Ghost in the Shell

4. Passengers

5. Pirates of the Carribean 5

6. Star Wars 8

7. Rogue One (Filmstart war zwar im Dezember 2016, ich habe ihn aber erst 2017 im Kino gesehen)

8. Wonder Woman

9.  Die Schöne und das Biest

10. Transformers: The Last Knight

 

Eigentlich wollte ich diese Kategorie auslassen, aber der Film „Life“ hat mich dann doch davon überzeugt, dass ich auch eine Liste mit den schlechtesten Filmen 2017 brauche. Hiermit präsentiere ich also ganz offiziell den „Gewinner“.

1. Life
2. Logan

 

Da ich mich immer mehr zum Serienjunkie entwickle, hier noch meine persönlichen Serienhighlights 2017 (unabhängig vom Erscheinungsdatum). Game of Thrones und Walking Dead schaffen es dieses Jahr leider nicht in meine Favoriten-Liste.

  1. The Expanse (Staffel 1)
  2. Mindhunter
  3. Lethal Weapon 1 (Staffel 1)
  4. The Sinner
  5. Supernatural (Staffeln 10 und 11)
  6. Helix (alle Staffeln)